70. Kontiki-Konferenz Hamburg: "Zwischen Himmel und Elbe" | Hybridveranstaltung

Radisson BLU Hotel Hamburg, Marseiller Str. 2, 20355 Hamburg
 


“Zwischen Himmel und Elbe” ist eine mehr als lesenswerte Kulturgeschichte Hamburgs betitelt. Jan Bürger nutzt U-Bahnstationen als geographische Orientierung, um Hamburgs Kultur bis in die Gegenwart darzustellen und zu verorten.

Im Mai 1906 wurde der Bau einer Hoch- und Untergrundbahn beschlossen. Februar 1912 fuhr die erste U-Bahn zwischen Rathaus und Barmbek. Da war von Fahrgeldmanagement noch nicht die Rede, aber sehr wohl – auf rein mechanischer Basis – von dem, was wir heute Gates nennen.

Zwischen Himmel und Elbe werden wir uns mit dem Hamburger CIBO-System in Theorie und Praxis beschäftigen. Darüber hinaus können wir uns über drei verschiedene CIBO-Ansätze aus drei Bundesländern informieren lassen und zwar aus bestimmten Blickwinkeln: Wie können verbundübergreifende I/O-Aktivitäten aussehen? Welche Herausforderungen stellt uns der Datenschutz? Wechseln wir hier von Himmel und Elbe zu Himmel und Hölle? Gelebter Datenschutz wird über die Akzeptanz von Technologie entscheiden! Es lohnt sich vor und nach der Mittagspause am Donnerstag besonders konzentriert zu sein.

Es ist die erste Fachkonferenz, die wieder für Menschen in präsenter Form stattfindet. Wie haben wir das wohl alle vermisst. Da muss es am Donnerstagabend etwas Besonderes sein. 1888 ist die Speicherstadt eröffnet und 2015 auf die Liste des UNESCO-Kulturerbes gesetzt worden. Wir feiern im Kaiserspeicher B, dem ältesten noch erhaltenen Speicher der Stadt. Heute ist hier das Internationale Maritime Museum beheimatet und unser Gastgeber.

Ein persönliches Wort zum Schluss sei mir gestattet. Ich bin sechzehn Jahre für Kontiki ehrenamtlich tätig gewesen. Mit dem Erreichen eines Alters, welches früher für den Ruhestand reichte, organisiere ich jetzt meine letzte Kontiki-Konferenz. Es ist die Siebzigste insgesamt! Wer hätte das damals vor vielen Jahren wohl gedacht?! Wir haben viel erreicht! Wir werden noch viel mehr erreichen (müssen)! Die Statusberichte und die Podiumsdiskussion am Freitagvormittag weisen den Weg!

Ihr Dr. Wolf Heine